Wanzen
Schreibe einen Kommentar

Gefleckte Schwarznesselwanze

Die zu den Erdwanzen gehörige Gefleckte Schwarznesselwanze ist – der Name lässt es erahnen – recht auffällig gezeichnet. Wegen der geringen Größe von nur 7mm wird sie dennoch leicht übersehen. Erdwanzen verbringen einen Gutteil ihres Lebens im Boden, wo sie überwintern und ihre Eier ablegen. Der eiförmige Körperbau und die glatte Oberfläche stellen Anpassungen an die unterirdische Lebensweise dar. Das obige Exemplar begegnete uns im Bereich der Linumer Fischteiche nordwestlich von Berlin.

Art: Gefleckte Schwarznesselwanze (Tritomegas sexmaculatus)
Erstsichtung: 09.09.2012
Ort: Linumer Teiche
Habitat: asphaltierter Spazierweg zwischen Feldern

Wanzen gehören zu meinen Lieblingsinsekten. Sie sind vielgestaltig und oftmals so bunt gezeichnet, dass sie verdächtige, heimlich mit Nagellack nachzuhelfen. Jedenfalls Freude.

Karte wird geladen - bitte warten...

Gefleckte Schwarznesselwanze 52.759493, 12.875554 Linum, Deutschland (Routenplaner)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.